Die heilige Kultur der Maya - Ihre atlantische Herkunft, das Kalendersystem und seine Ausrichtung auf die Plejaden

Die heilige Kultur der Maya – Ihre atlantische Herkunft, das Kalendersystem und seine Ausrichtung auf die Plejaden

Kurzbeschreibung:
DIE MAYA KAMEN VON EINEM ORT, an dem das Wasser den Quell der Weisheit verschlungen hatte, von Atlantis. Ihre Kultur richtete sich an Kalendern aus, die das Leben der Menschen auf den großen Pulsschlag des Kosmos abstimmten. Sie verehrten Hunab K’u, das göttliche Prinzip des Weltganzen, das alles mit allem und jeden mit jedem verbindet.

BISHER WAR UNBEKANNT, welchen enormen Einfluss die Kultur der Maya vor 11.600 Jahren auf die gesamte westliche und östliche Zivilisation ausübte. Erstmals wird in diesem Buch auch der Plejadenkalender enthüllt, der 26.000 Jahre oder ein Weltzeitalter umfasst und damit weit in unsere Zukunft reicht.

Autor: Hunbatz Men

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: AMRA Verlag (19. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3939373745
  • ISBN-13: 978-3939373742

Kommentar / Rezension hinterlassen

Die eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Plichtfelder sind markiert mit *

90 − 80 =

Kommentare werden erst nach Freigabe sichtbar!  Durch Nutzung der Kommentarfunktion erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.